Männliche C1 verdient sich erste Punkte

männliche C-Jugend
Samstag, November 16, 2019

SG Edingen-Friedrichsfeld – JSG Rot-Malsch 27:23

Nachdem die letzten Spiele schon eine positive Entwicklung der Jungs zeigten, konnten sie sich  am vergangenen Samstag endlich mit einem Heimsieg gegen die JSG Rot-Malsch belohnen. Da Erik krank und Fynn verletzungsbedingt ausfielen, stand Coach B. Erny nur ein Auswechselspieler zur Verfügung. Von Anfang an nahmen die Jungs trotzdem jeden Zweikampf an und spielten im Angriff sehr zielstrebig. Die herausgespielte Führung konnte das SG Team immer wieder bestätigten und siegte am Ende verdient mit 27:23.

Ernys Trainerkollege K-I. Klatt konnte den Sieg nur aus der Ferne per Liveticker verfolgen. Er weilte im Leistungszentrum der Füchse in Berlin. Dort hospitierte er eine Woche lang bei der B-Jugend, der A-Jugend Bundesligamannschaft und sogar die Profis durfte er im Training begleiten. Eine tolle Gelegenheit, die man nicht alle Tage bekommt und die sich der engagierte Trainer mit seiner tollen Arbeit bei der SGEF verdient hat.

 Für die SGEF spielten: Nils im Tor, Simon, Timo, Leon, Christian, Alex, Julius und Niklas

 

Trainiert von B. Erny und an diesem Tag zusätzlich betreut von Jamie und Gawen Bericht von B. Erny